So sparen Sie Eventkosten über eine App

Sparen Sie mit dem Einsatz von Event-Apps nicht nur Kosten ein, sondern verbessern gleichzeitig die Erlebnisqualität für Veranstalter und Teilnehmer.
Inhaltsverzeichnis

Veranstalter stehen stets vor der Aufgabe, außergewöhnliche Events zu kreieren und gleichzeitig die Kosten zu kontrollieren. Event-Apps bieten hier eine wegweisende Lösung: Sie sparen sowohl Zeit als auch Ressourcen und verbessern darüber hinaus das Erlebnis der Teilnehmer erheblich. In diesem Blogbeitrag erkunden wir, wie Event-Apps nicht nur zur Kostensenkung beitragen, sondern auch die Teilnehmerbindung erhöhen und den Veranstaltungsablauf optimieren können.

Entdecken Sie mit uns, wie diese digitalen Werkzeuge die Organisation von Events vereinfachen und nachhaltig verbessern können.

Effektives Kostenmanagement bei Eventplanung und -durchführung

Ein effizientes Kostenmanagement sorgt nicht nur dafür, dass das Budget eingehalten wird, sondern stellt auch sicher, dass jede Ausgabe den größtmöglichen Nutzen bringt. Eine durchdachte Verwaltung der Eventkosten ist der Schlüssel zu unvergesslichen Veranstaltungen – durch präzise Budgetierung und flexible Anpassung an unvorhergesehene Herausforderungen.

Neben dem finanziellen Aspekt stärkt ein gutes Kostenmanagement das Vertrauen der Kunden in die Veranstalter und fördert dauerhafte Geschäftsbeziehungen. Demnach ist erfolgreiches Kostenmanagement unabdingbar für den Erfolg und die nachhaltige Wirkung im Eventgeschäft.

Typische Kostenfallen bei der Eventplanung

Bei der Planung von Events gibt es häufig versteckte Kosten, die das Budget schnell überschreiten können. Zu den gängigen Stolpersteinen gehören:

Durch frühzeitige Identifizierung und effektives Management dieser Risiken können Veranstalter die Kosten besser kontrollieren. Event-Apps können dabei helfen, einige dieser Herausforderungen zu bewältigen oder sogar ganz zu vermeiden. In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie Event-Apps diese Risiken mindern und gleichzeitig zusätzliche Vorteile bieten können.

Was ist eine Event App?

Um die Kosteneinsparungen durch Event-Apps zu verstehen, muss man zunächst ihre Funktionsweise kennen. Event-Apps sind speziell entwickelte mobile Anwendungen, die darauf abzielen, die Planung und Durchführung von Veranstaltungen effizienter und angenehmer zu gestalten. Sie dienen als vielseitige digitale Plattformen für Teilnehmer, Veranstalter und Aussteller gleichermaßen. Die wichtigsten Funktionen einer Event-App umfassen:

Durch diese vielfältigen Funktionen wird das Erlebnis für alle Beteiligten optimiert, die Kommunikation verbessert und das Management der Veranstaltung effizienter gestaltet. Besonders hervorzuheben ist dabei das Einsparpotenzial, das durch den Einsatz von Event-Apps entsteht. Im nächsten Abschnitt werden wir detailliert darauf eingehen, wie Event-Apps helfen, Kosten zu reduzieren.

Kostensenkung mithilfe von Event Apps

Event-Apps stellen eine innovative Möglichkeit dar, um bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen Kosten zu sparen. Diese digitalen Helfer kombinieren effizientes Management mit Kosteneffizienz. Sowohl direkte als auch indirekte Einsparungen können durch den Einsatz von Event-Apps realisiert werden. Dabei sind die Vorteile nicht nur quantitativ messbar, sondern auch qualitativ spürbar, indem sie die gesamte Veranstaltungsplanung und -durchführung optimieren. 

Direkte Kostensenkung mit Event-Apps

  • Automatisierung von Registrierung und Ticketmanagement

    Durch Event-Apps können Teilnehmer sich selbst registrieren und ihre Tickets verwalten, wodurch der Bedarf an umfangreichem Empfangspersonal und gedruckten Tickets entfällt. Dies reduziert nicht nur potenzielle Fehlerquellen, sondern verbessert auch die Datenqualität für die Veranstaltungsleitung.

  • Refinanzierung durch Sponsoring

    Event-Apps bieten vielfältige Sponsoring-Möglichkeiten. Sponsoren suchen nach Mehrwert und Sichtbarkeit, und eine Event-App kann beides bieten. Durch die Zuweisung spezifischer Bereiche innerhalb der App, wie gesponserte Sessions, interaktive Umfragen oder virtuelle Ausstellungsstände, können Sponsoren direkt mit den Teilnehmern interagieren. Dieser Mehrwert kann dazu führen, dass Sponsoren bereit sind, einen Teil der Veranstaltungskosten zu übernehmen.

  • Flexibles Aktualisieren der Agenda

    Programmänderungen sind bei Events häufig unvermeidlich. Eine Event-App ermöglicht schnelle und kostenfreie Aktualisierungen der Agenda. Dies spart nicht nur die Kosten für den Nachdruck von Materialien, sondern vermeidet auch damit verbundene logistische Herausforderungen.

  • Reduzierung von No-Shows

    Mit Event-Apps können Erinnerungen und Updates einfach kommuniziert werden, was die Teilnahmebereitschaft erhöht und die Rate der No-Shows senkt.

  • Papierlos werden

    Der Einsatz von Event-Apps macht gedrucktes Werbematerial und Programme überflüssig. Dies führt zu erheblichen Einsparungen bei Druck- und Versandkosten und schont gleichzeitig die Umwelt. Teilnehmer können alle Informationen in Echtzeit auf ihren mobilen Geräten abrufen, was zudem die Nutzererfahrung verbessert.

  • Genauere Prognosen für Catering und Ressourcen

    Durch Abfragen, wie etwa die Menüauswahl oder allgemeine Teilnahmebereitschaft, erhalten Veranstalter wertvolle Daten zur Ressourcenplanung. Dies ermöglicht eine präzise Bereitstellung und hilft, Kosten durch Fehlkalkulationen zu vermeiden.

Indirekte Kostensenkung mit Event Apps

Neben den direkten Einsparungen bieten Event-Apps auch langfristige finanzielle Vorteile, die nicht auf den ersten Blick sichtbar sind:

  • Effiziente Ressourcenverteilung durch Echtzeit-Feedback

    Durch das Echtzeit-Feedback, das über eine Event-App eingeholt wird, können Veranstalter die Ressourcenzuweisung während des Events optimieren. Wenn bestimmte Sessions unerwartet beliebt sind, kann schnell reagiert und Räumlichkeiten oder Personal entsprechend umorganisiert werden. Diese Flexibilität verbessert die Teilnehmererfahrung und sorgt für eine effizientere Nutzung der vorhandenen Ressourcen, wodurch Überinvestitionen in weniger nachgefragte Bereiche vermieden werden.

  • Erhöhte Zufriedenheit und Loyalität der Teilnehmer

    Eine benutzerfreundliche Event-App kann die Zufriedenheit der Teilnehmer erheblich steigern. Zufriedene Teilnehmer teilen ihre positiven Erfahrungen eher weiter, was zu einer effektiven Mundpropaganda führt. Dies reduziert die Notwendigkeit für aufwändige Marketing- und Werbemaßnahmen, da die Teilnehmer selbst zu Fürsprechern des Events werden und somit Marketingkosten gesenkt werden.

  • Optimierte Datenanalyse für zukünftige Events

    Event-Apps sammeln umfangreiche Daten über die Vorlieben und das Verhalten der Teilnehmer. Diese Informationen ermöglichen es Veranstaltern, zukünftige Events präziser zu planen und Ressourcen gezielter einzusetzen. So können beispielsweise durch die Analyse des Feedbacks Themen und Redner identifiziert werden, die besonders gut ankommen, was die Planung künftiger Programme vereinfacht und effizienter macht.

Indirekte Einsparungen sind zwar oft schwieriger zu messen als direkte, aber sie sind entscheidend für die nachhaltige Kostensenkung und den langfristigen Erfolg von Veranstaltungen. Event-Apps erweisen sich somit nicht nur als Werkzeug zur aktuellen Kostensenkung, sondern auch als Fundament für zukünftiges Wachstum.

Event Apps Vorteile in Qualität

Event-Apps bieten weit mehr als nur Kosteneinsparungen – sie heben die Qualität eines Events auf ein neues Level, das oft schwer in Zahlen zu fassen ist. Durch die Personalisierung des Erlebnisses für jeden Teilnehmer fördern sie ein starkes Gemeinschaftsgefühl und aktive Beteiligung. Die Möglichkeit zur direkten Kommunikation über die App schafft eine dynamische Umgebung, in der Feedback sofort berücksichtigt werden kann. Dies führt zu einem verbesserten Eventerlebnis und begeistert die Teilnehmer.

Für Sponsoren eröffnen Event-Apps neue, innovative Plattformen, um ihre Sichtbarkeit und Interaktivität zu erhöhen. Diese vielfältigen Funktionen tragen dazu bei, nicht nur ein hervorragendes Event aufzubauen, sondern auch die Markenbindung zu stärken und eine Gemeinschaft zu schaffen, die über das eigentliche Event hinaus Bestand hat.

Event-App Anforderungen

Die richtige Event-App auszuwählen ist ein zentraler Faktor für den Erfolg einer Veranstaltung. Besonders essenziell sind dabei Flexibilität und Zuverlässigkeit. Veranstalter sollten in der Lage sein, Einstellungen auch während des laufenden Events anzupassen. Eine offene Plattform, die die Integration von Tools wie MS Teams oder Zoom für kleinere Breakout-Sessions unterstützt, ist ebenfalls vorteilhaft.

Event-Apps sollten vielseitig einsetzbar sein, individuelles Branding ermöglichen und auf verschiedenen Geräten funktionieren. Zusatzfunktionen wie Mehrsprachigkeit, die Integration von Dokumenten, interaktive Module für Q&A und Umfragen sowie erweiterte Analysemöglichkeiten sind ebenso nützlich. Auch der Datenschutz gemäß DSGVO und flexible Preismodelle spielen eine wichtige Rolle.

Ideen für die Eventplanung

Eine gründliche Planung ist das Herzstück jeder erfolgreichen Veranstaltung. Alles beginnt mit der klaren Festlegung der Eventziele, um sicherzustellen, dass alle Maßnahmen darauf abzielen, diese Ziele zu erreichen. Die Analyse der Zielgruppe ist entscheidend, um ein Event zu gestalten, das auf deren Bedürfnisse und Interessen abgestimmt ist. Ein gut durchdachtes Budget schützt vor finanziellen Überraschungen und sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Wie bereits erwähnt, können Event-Apps dabei helfen, die Kosten besser zu kontrollieren.

Ebenso wichtig sind eine gezielte Promotion, der Einsatz digitaler Tools zur Steigerung des Teilnehmerengagements und die Implementierung umfassender Sicherheitskonzepte. Zusammengenommen tragen diese Aspekte dazu bei, ein herausragendes und unvergessliches Event zu schaffen.

Fazit

Event-Apps haben das Potenzial, die Art und Weise, wie Veranstaltungen geplant und durchgeführt werden, grundlegend zu verändern. Sie bieten sowohl direkte Kosteneinsparungen, etwa bei Druckkosten, als auch indirekte Vorteile wie verbesserte Datenanalysen und eine stärkere Teilnehmerbindung. Mit einer breiten Palette an Funktionen erleichtern und bereichern sie moderne Events erheblich. Abschließend ermutigen wir Sie, bei Ihrer nächsten Veranstaltung den Einsatz einer Event-App in Betracht zu ziehen. Diese Entscheidung kann nicht nur die Kosten deutlich reduzieren, sondern auch die Qualität und das Erlebnis Ihres Events nachhaltig verbessern.

Entdecken Sie weitere Beiträge!

Thumbnail - update 3-7

Polario Update 3.7

Polario 3.7 Update: Integrierter Audio Player, automatische News-Archivierung und Analytics Dashboard für bessere Nutzererfahrung!

Lesen ->
Thumbnail - Onboarding App

Onboarding App

Bauen und stärken Sie mit einer Onboarding App die Verbundenheit neuer Mitarbeitenden mit Ihrem Unternehmen.

Lesen ->
Thumbnail - update 3-6

Polario Update 3.6

Ausbau der Chat Mentions, automatische Übersetzung von Inhalten, Kommentar-Anzeige und Nutzerexport.

Lesen ->

Folgen Sie uns auf Social Media, um informiert zu bleiben.
Haben Sie Fragen und Anregungen? Schreiben Sie uns gerne an!

Weitere Infos


Über die plazz AG
Über die Mobile Event App

Kontaktdaten

T: +49 (0) 89 26 20 43 469
E: sales@polario.app